Herzlich willkommen und vielen Dank für Ihr Interesse!

Hier finden Sie Anregungen für ein sinnerfülltes und zufriedenes Leben. Holotropes Atmen und transpersonale Psychologie nützen die Fähigkeit des Bewusstseins, sich selbst erforschen zu können. Holotrope Bewusstseinszustände aktivieren heilende Ressourcen und verborgene Potenziale. Dadurch kommen wir der Inneren Weisheit, die uns sicher durch die Schwankungen des Lebens führt, näher. Das holotrope Atmen hilft uns, seelische Engpässe zu überwinden und für transzendente Wirklichkeitsbereiche durchlässiger zu werden. Wer sich in längerfristigen Gruppen (Weiterbildung, psycho spirituelle Seminarreihe, Körperarbeit) auf diesen Prozess einlässt, wird  im Alltag von transpersonalen und spirituellen Einsichten profitieren.

> Anmeldung

Holotropes Atmen: Grundlinien eines spirituellen Menschenbildes

3. Neuauflage

Vom Ego zum Selbst

Grundlinien eines spirituellen Menschenbildes.

> Detailinformationen
> Rezensionen - Vom Ego zum Selbst
> Buch bei Amazon bestellen

Holotrope Atmung & transpersonale Psychologie

5. Neuauflage

Dimensionen der
menschlichen Seele

Heilung und Entwicklung durch veränderte Bewusstseinszustände.

> Detailinformationen
> Rezensionen
> Buch bei Amazon bestellen

Aktuelle VeranstaltungsTermine

Heilende und spirituelle Prozesse durch veränderte Bewusstseinszustände. Nächste Termine:
15.6.-19.6.2016; 16.11.-20.11.2016 & 10.3.-14.3.2017

> mehr

Am 7. April 2016 um 18 Uhr an der Sigmund Freud PrivatUniversität in Wien.

> mehr

Aufgrund des großen Interesses wird die dreiteilige Seminarreihe "Körperorientiertes Vorgehen in der Psychotherapie" ab Frühjahr 2017 erneut...

> mehr

Am 5. November 2016 an der evangelischen Akademie Tutzing.

> mehr

Seelische Integration, transpersonale Transformation und spiritueller Weg.
Beginn einer neuen Gruppe: 25.11.2016 - 29.11.2016.   

> mehr

Holotropes Atmen und Transpersonale Psychotherapie.
Beginn einer neuen Gruppe: 26.10.2016 - 30.10.2016.

> mehr

 

.... Darüber hinaus orientiere ich mich an einem ganzheitlichen Menschenbild sowie einer humanistischen, tiefenpsychologischen und integrativen Psychotherapie. Neuere Forschungsergebnisse belegen, dass psychische Probleme dann am besten zu lösen sind, wenn auch die dazugehörigen Körperempfindungen mit einbezogen werden. Dementsprechend nimmt auch das körperzentrierte Vorgehen in der integrativen Psychotherapie einen wichtigen Platz ein. In der Seminarreihe Körperarbeit und Psychotherapie wird methodenübergreifend darauf besonders eingegangen.

Wenn Sie meine Seminare, psycho spirituelle Seminarreihe oder Weiterbildung besuchen, können Sie sich darauf bauen, dass ich über eine jahrzehntelange Erfahrung in der Begleitung von Menschen und in der Ausbildung von Psychotherapeuten verfüge. Darüber hinaus begründe ich meine praktischen Arbeiten stets durch detaillierte konzeptionelle Reflexionen und Forschungen. In meinen Büchern, Vorträgen und Interviews können Sie weiterführende Anregungen zu holotropen Atmen, transpersonaler Psychologie, Spiritualität, Körperarbeit und Bewusstseinsforschung finden.


Das Institut bietet Raum für Heilung, Öffnung und Entwicklung

 

In einer vertrauensvollen Atmosphäre, einem freien und geschützten Raum, wird der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin eingeladen, unbewusste seelische Aspekte zu erkunden und sich auf einen ganzheitlichen Heilungs- und Entwicklungsprozess einzulassen, um...

  • ... seine inneren Ressourcen zu entdecken
  • ... Schattenseiten zu integrieren
  • ... Gefühle auszudrücken
  • ... Wärme und Geborgenheit zu erleben

  • ... das eigene Schicksal zu verstehen

  • ... Lebendigkeit, Intuition und Kreativität zu entwickeln

  • ... die Stimme des Herzens zu hören und innere Räume zu öffnen

  • ... sich selbst zu vertreten und Auseinandersetzung zu riskieren

  • ... verborgene Sehnsüchte und Wünsche kennen zu lernen

  • ... die eigene Lebensvision zu erkennen

  • ... den inneren Kern als unzerstörbare Lebensquelle zu erfahren

  • ... einen tieferen Sinn im Leben zu finden

  • ... sich mit auftauchenden spirituellen Themen auseinander zu setzen


„Licht aus einer anderen Welt - Eine antike Religion kehrt zurück“ - Religion: Kreuz und Quer, ORF 2